Aktuelle Förderaufrufe & Wettbewerbe

Modellvorhaben gesucht: Landwirtschaft mit Agroforstsystemen
29.06.2022

Modellvorhaben gesucht: Landwirtschaft mit Agroforstsystemen

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) fördert Modell- und Demonstrationsvorhaben (MuD) zum Thema "Zukunftsfähige Landwirtschaft mit Agroforstsystemen". Dabei sollen zuvor erarbeitete Erkenntnisse aus Forschungs- und Entwicklungsprojekten Anwendung finden. Bewerbungsfrist: 31. August 2022

mehr lesen
Baden-Württemberg: Siebter EIP-Förderaufruf für OGs
European Bee Award
27.06.2022

European Bee Award

Mit dem "European Bee Award" zeichnet die "European Landowners’ Organization" (ELO) zusammen mit der "European Agricultural Machinery Industry Association" (CEMA) jährlich Projekte aus, die eine Vielfalt von Bienen und anderen Bestäubern fördern. Auch in diesem Jahr sind Preise in zwei Kategorien vorgesehen, die mit je 4000 Euro dotiert sind. Bewerbungsfrist: 9. September 2022

mehr lesen
EIP-Agri: Bayern fördert Gründung von OGs
Wettbewerb für lebenswerte Stadt- und Ortsmitten
21.06.2022

Wettbewerb für lebenswerte Stadt- und Ortsmitten

Für den Wettbewerb "Menschen und Erfolge" sucht das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) in Kooperation mit mehreren Partnern Personen und Initiativen, die sich mit Vorhaben für attraktive und vitale Stadt- und Ortsmitten einsetzen. Gewinnerprojekte erhalten Preisgelder in Höhe 2000 bis 7500 Euro. Bewerbungsfrist: 31. Juli 2022

mehr lesen
Boden:ständig-Preis 2022
20.06.2022

Boden:ständig-Preis 2022

Die Bayerische Verwaltung für Ländliche Entwicklung prämiert mit dem "boden:ständig-Preis 2022" Menschen, die zur Verbesserung des Wasserrückhalts in der Flur, zum Boden- und Gewässerschutz beitragen. Bis zu fünf Teams können dabei je 2000 Euro gewinnen. Bewerbungsfrist: 31. Juli 2022

mehr lesen
Jetzt noch bewerben: Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau
Förderung für Klimagerechtigkeits-Projekte
31.05.2022

Förderung für Klimagerechtigkeits-Projekte

Das Forum für internationale Entwicklung und Planung (finep) fördert Projekte zu den Themen Klimagerechtigkeit und klimabedingte Migration, die junge Menschen zwischen 16 und 35 Jahren in den Mittelpunkt stellen. Organisationen, Vereine und Jugendgruppen können sich mit Aktionen und Kampagnen bis zum 30. Juni 2022 für Unterstützungen in Höhe von 4000 bis 6000 Euro bewerben.

mehr lesen
Förderung für innovative Klimaschutzprojekte in Kommunen
25.05.2022

Förderung für innovative Klimaschutzprojekte in Kommunen

Im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz Projekte zur Entwicklung und Erprobung innovativer Ansätze im Klimaschutz. Im Rahmen des ersten Förderaufrufs können kommunale Akteure bis zum 30. Juni 2022 Projektskizzen einreichen. Eine Online-Sprechstunde am 30. Mai 2022 informiert zur Förderung.

mehr lesen
Bundesprogramm zur Steigerung der Energieeffizienz und CO2-Einsparung in Landwirtschaft und Gartenbau
Mecklenburg-Vorpommern: Klimaschutz-Kunstwettbewerb "KlimaSichten"
20.05.2022

Mecklenburg-Vorpommern: Klimaschutz-Kunstwettbewerb "KlimaSichten"

Für den landesweiten Klimaschutzwettbewerb "KlimaSichten – Mit Weitblick in die Zukunft" sucht das Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern künstlerische Darstellungen zu den Themen Klimaschutz und Klimawandel. Teilnehmen können Einwohnende, Gruppen oder Einrichtungen aus dem Bundesland. Zu gewinnen gibt es Preisgelder in Höhe von insgesamt 15.000 Euro. Bewerbungsfrist: 31. August 2022

mehr lesen
Neues Kulturlandschaftsprogramm in Thüringen
18.05.2022

Neues Kulturlandschaftsprogramm in Thüringen

Mit freiwilligen Maßnahmen zum Erhalt der Artenvielfalt, um natürliche Ressourcen zu schonen sowie Bodenerosion und Treibhausgasemissionen zu verringern können sich thüringische Agrarbetriebe ab dem 1. Juli 2022 für das Kulturlandschaftsprogramm (KULAP) 2022 beim Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (TMIL) bewerben. Bewerbungsfrist: 2. September 2022

mehr lesen
Förderung für generationsübergreifendes Miteinander in Sachsen-Anhalt
30.03.2022

Förderung für generationsübergreifendes Miteinander in Sachsen-Anhalt

Die Beratungsstelle zur kommunalen Quartiersentwicklung in Sachsen-Anhalt (BEQISA) fördert mit bis zu 20000 Euro Projekte im Bundesland, die zur Wohnqualität, Versorgung sowie Technik – insbesondere Digitalisierung – im Alter und zum generationsübergreifenden Zusammenleben beitragen. Bewerbungsfrist: 30. September 2022

mehr lesen
Hessen fördert Gaststätten in ländlichen Räumen
02.03.2022

Hessen fördert Gaststätten in ländlichen Räumen

Mit einem Gaststätten-Sonderprogramm fördert das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Gaststätten in ländlichen Räumen des Bundeslands. Bei zwei Förderaufrufen, am 16. März und am 17. August 2022, können Betreibende jeweils acht Wochen lang 45 Prozent Zuschuss für Investitionen bei der hessischen WIBank beantragen. Anmeldefristen: 11. Mai beziehungsweise 12. Oktober 2022

mehr lesen
Förderung für Jugendarbeit gegen Folgen der Corona-Pandemie

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Nach oben